Trakehner Förderverein & TSF
 - Wir fördern Trakehner Pferde -

TSF Dressurchampionat 2018


Mit einem interessanten Starterfeld ging das TSF Dressurchampionat 2018 in seine nächste Neuauflage. Etliche neue Gesichter traten in den Holstenhallen in den Wettstreit in der für junge Dressurpferde anspruchsvollen Dressuraufgabe Prix St. Georges um die begehrten Startplätze in der Kür am Sonntagmittag. Goldmond TSF mit Birgit Hild, Miss Moneypenny mit Hubertus Hufendiek sowie Erinnerung und Madeleine Bendtfeld belegten die ersten drei Ränge der Qualifikation. Da der Reiter verhindert war, konnte die tolle Imperio-Tochter Miss Moneypenny leider im Finale nicht antreten. Für sie rückten der erst siebenjährige Hirtenglanz und Christina Ellendt nach, die wie ihre sportlichen Kontrahenten im sonntäglichen Finale, eine Kür auf St Georges-Niveau zeigten. Auch in der Kür verteidigten Birgit Hild und Goldmond TSF ihre Pool-Position und sicherten sich somit den Titel des TSF Dressurchampions 2018! Die Silberne Schleife wurde Erinnerung angesteckt, die von Madeleine Bendtfeld auf den zweiten Rang im Finale pilotiert wurde, vor dem Jungspund der Prüfung, Hirtenglanz und Christina Ellendt.



Goldmond TSF, geb. 2010, W., von E.H. Imperio a.d. Goldrose von E.H. Latimer
Züchter: Ingo Wittlich, Neuberg
Besitzerin: Birgit Hild
Reiter: Birgit Hild

Sieg in der Qualifikation und im Finale.  



Erinnerung, geb. 2010, St., von E.H. Axis TSF a. d. St.Pr.u. Pr.St. Esprit IV von Benz
Züchter u. Besitzer: Friedrich Wilhelm Böse, Rosenwinkel
Reiterin: Madeleine Bendfeldt

Rang zwei im Finale, Rang drei in der Qualifikation

Hirtenglanz, geb. 2011, W., von All Inclusive a.d. Pr.st. Hirtenmaid von Lord Luciano
Züchterin: Veronika von Schöning, Panker
Besitzerin: Dr. Ulrike Ellendt, Heikendorf
Reiterin: Christina Ellendt


Rang vier in der Qualifikation, Rang drei im Finale 



Miss Moneypenny, geb. 2009, St.., von E.H. Imperio a.d. Made in Germany von Germanicus Rex 
Züchterin: Jane Paulicka, Melle
Besitzer: Dr. Andreas Fucke, Hamburg
Reiter: Hubertus Hufendieck

Rang 2 in der Qualifikation im Finale nicht angetreten.

Herakles, geb. 2009, H., von E.H. Gribaldi a.d. Helenah de L. von Michelangelo
Züchterin: Mette Hansen, Boeslunde (DK)
Besitzerin: Renate Weber, Hamburg
Reiterin: Paula de Boer


Rang fünf in der Qualifikation



Kamani Hill, geb. 2009, W., von E.H. Cadeau a.d. Kantara von E.H. Lehndorff‘s
Züchterin: Daniela Gierhardt, Lollar
Besitzerin u. Reiterin: Annika Bäumer, Waldbröl

Rang sechs in der Qualifikation

Get Smart, geb. 2008, H., von Kaiserkult TSF a.d. Ginger IV von Marduc
Züchter: Hans-Wilhelm Bunte, Hoffeld
Besitzerin: Dr. Heide Hingsamer, Breitenbrunn Oberpf.
Reiterin: Katja Schneider



Litvinenko Sjaelstofte, geb. 2009, H, von E.H. Imperio a.d. Louissianna von Pidroneur
Züchter und Besitzer: Annette Oleson u. Soren Rasmussen (DK)
Reiterin: Natalie Hering (DK) 

Schwarzgold, geb. 2009, H., von E.H. Imperio a.d. E.St. Seconda von E.H. Consul
Züchterin: Sabine Oberdieck, Wietzendorf
Besitzerin: BG Schwarzgold, Sottrum
Reiter: Sascha Böhnke



Glücksruf II, geb. 2011, H., von E.H. Dramatiker a.d. Gretel von Opernball
Züchterin: Gudrun Bartels, Glasewitz
Besitzer: Trakehner Gestüt Ganschow, Ganschow
Reiter: Libuse Mencke