Trakehner Förderverein & TSF
 - Wir fördern Trakehner Pferde -

Isselhook's Iroko TSF



Isselhook's Iroko und Kerstin Häußermann

Der Trakehner Förderverein e.V. verleiht angesichts der hervorragenden sportlichen Entwicklung und aufgrund der jüngsten internationalen Erfolge im Vielseitigkeitssport das Leistungssignum TSF an ISSELHOOK’s IROKO.

Das hochtalentierte Vielseitigkeitspferd wurde 2013 im Gestüt unter den Birken in Österreich geboren. Inge und Frank Weißkirchen entdeckten dieses Talent bereits im Fohlenalter. Der Donaufischer-Sohn aus der Isabell XVIII von Tanzmeister 1 vereint in sich die Leistungsgene der berühmten Donau-Familie mit den beiden Leistungsvererbern Donauwind und Donaumonarch ebenso wie die des Caprimond sowohl auf der Mutter- wie auch auf der Vaterseite. Gepaart mit dem notwendigen Schuss Vollblut über Sevilliano xx wird dieses Leistungspedigree abgerundet.

ISSELHOOK’s IROKO ist ein Vertreter der Stutenfamilie O451 Ilonka, der so leistungspotente Trakehner wie Insterburg TSF und zahlreiche Sportpferde mit Erfolgen in der schweren Klasse in der Dressur und im Springsport sowie der aktuelle Vererber Ivanhoe angehören.

Zunächst unter dem Besitzerpatronat von Inge und frank Weißkirchen von Ingrid Klimke ausgebildet und in Dressur- und Springpferdeprüfungen erfolgreich gestartet übernahm Sophie Leube dieses Talent fünfjährig. Mit Beginn der Turniersaison 2019 stellten sich sehr schnell Erfolge in Geländepferdeprüfungen der Kl. L mit hohen Wertnoten und entsprechenden Platzierungen ein. Sophie Leube qualifizierte ISSELHOOK’s IROKO bereits in der ersten VL, die das Paar als Zweite beendeten, für das Bundeschampionat der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde in Warendorf.
In 2020 wechselte dieses erfolgreiche Trakehner Nachwuchspferd vom Gestüt Isselhook in den Besitz und in den Beritt von Kerstin Häußermann. ISSELHOOK’s IROKO startet nunmehr für die Schweiz und setzt seine Erfolgsstory fort. Jüngste internationale Erfolge auf Dreisterneniveau unterstreichen das Leistungspotential dieses jungen Vielseitigkeitspferdes und lassen für die Zukunft eine Perspektive im internationalen Vielseitigkeitssport für dieses Paar erkennen.
Wir wünschen diesem Erfolgspaar weiterhin eine gute sportliche Entwicklung und entsprechende Erfolge, die vielleicht eine Championatsperspektive beinhalten.